Musik mit der Mutter (2 – 4 J.)

Die Kleinsten sind für den Musikunterricht mit den Müttern eingeladen. Zum Musikunterricht "Musik mit der Mutter", nach Catherine und Sergey Zheleznova gehören Übungen für die Entwicklung von Sprache, Rhythmus, Bewegung und Fähigkeit zu kommunizieren dazu.
Die Klassen sind in Gruppen

von 2 bis 3 Jahren und
von 3 bis 4 Jahren

unterteilt. Unterrichtsdauer: 40 Minuten.

Die Kinder und die Mütter nehmen an den musikalischen Spielen mit Bewegungen teil, singen die Lieder von Zvukopodrozhaniya, hören Reimen zu, spielen auf Musikinstrumenten und vieles mehr.


Studio "Musik" (5 – 17 J.)
Der musikalische Unterricht für die Kinder von 5 bis 17 Jahren. Die Ausbildung in der Sektion geht in zwei Richtungen: "Klavier" und "Gesang". Die musikalische Bildung ist grundlegend in der Entwicklung einer schöpferischen Persönlichkeit.

Die Vokalkunst ist nicht nur die Meisterschaft des schönen Gesanges, sie trainiert auch die Stimme und  hilft uns in der Errungenschaft gestellter Ziele sowohl in der Szene, als auch im realen Leben. Darüber hinaus steigert sie das Selbstbewusstsein.